Wildtiere zum Greifen nah

Der Wildpark samt Berg-Bauernhof

in der Ferienregion Lungau

 

Urlaub am Bauernhof in Österreich, ganz besonders in der Ferienregion Lungau, ist vielfältig natürlich. Nein, Kühe melken ist hier auf 1.300 m nicht. Dennoch: wer mit Tieren und der Natur urlauben will, ist hier genau richtig.

Wildpark und Bauernhof im Alm Chaletdorf Schlögelberger
Wildpark unweit vom Gasthof Schlögelberger
Urlaub am Bauernhof Schlögelberger
Rotwildgehege unweit vom Alm-Chaletdorf Schlögelberger
Rotwildgehege unweit vom Alm-Chaletdorf Schlögelberger
Rehkitz im Rotwildgehege Schlögelberger
Rotwildgehege unweit vom Alm-Chaletdorf Schlögelberger
Steinbock beim Almgasthof Schlögelberger
Alpengasthof Schlögelberger am Aineck
Steinbock beim Almgasthof Schlögelberger
Hirsche & mehr!

Das Rotwildgehege

Direkt beim Berggasthof

Unser Rotwildgehege liegt unweit vom Berggasthof und vom Hüttendorf. Täglich werden die Tiere mit Heu, Gras und Kraftfutter versorgt.
Zuschauen, dabei sein, das ist einzigartig. Wildtiere aus nächster Nähe zu sehen ist etwas Besonderes. Wildtiere dieser Art kennt man ansonsten nur aus dem Fernsehen. Sichern Sie sich den besten Platz zur Beobachtung auf unserem "Hochstand".

Die sanften Zotteltiere

Die Hochlandrinder

Unsere Familie der Hochlandrinder grast rund um den Hof. Sie sind Sommer wie Winter draußen in der freien Natur. Die Kälbchen bleiben immer bei den Kühen. Kein melken und keine herkömmliche Stallarbeit. Unsere Rinder lieben die Freiheit & die Ursprünglichkeit. So soll es sein.
Jeden Tag sehen wir nach dem Rechten, ob Wasser in der Koppel ist und ob alle gesund sind. Wir füttern mit frisch geschrotete Körner, damit es den Tieren an nichts mangelt. Wer will, ist dabei. Wer Lust hat, kann auch bei der Heuernte helfen. Tiere brauchen Aufmerksamkeit. Und Ruhe!

Hochlandrinder am Schlögelbergerhof
Die Lieblingstiere der Kinder

Die Alpakas

Ziegen, Hasen, Hühner & zwei Hund runden unsere Tiergemeinschaft ab. Hier darf nach Herzenslust gestreichelt, gefüttert und verwöhnt werden. Berühre das weiche Fell und spüre die Wärme. Immer "hinein spüren & fühlen", mit allen Geschöpfen achtsam umgehen – das ist unser Credo.
Alpakas sehen lustig aus. Eigentlich stammen diese Tiere aus Südamerika. Die Heimat der Alpakas ist Peru. Sie wiegen bis zu 80 kg und sind etwa 1 Meter groß. Hans & Hannes erzählen gerne mehr von der Haltung, der Pflege und dem Umgang mit diesen Tieren.

Alpakas zum Streicheln im  Alpengasthof Schlögelberger

Die Wurzelhütte

(für 2-7 Personen 100m2)

Unsere 150 Jahre alte Hütte liegt auf 1.450 Metern direkt an der Piste – romantisch am Waldesrand wohnen.

Tritt ein